Effektive ayurvedische Behandlung von Multipler Sklerose in Kerala, Indien

Ayurmana-Multiple-Sklerose-Behandlungsprogramm

Lassen Sie Multiple Sklerose nicht Ihr Leben bestimmen.
Alte Ayurveda-Therapien und Yoga helfen MS natürlich zu meistern

TESTIMONIALS

Bei der Diagnose PPMS sagten mir die Ärzte, dass ich das Fortschreiten der Krankheit akzeptieren und mich daran anpassen muss. Ich suchte nach alternativen Heilmitteln. Ein anderer MS-Patient schlug Ayurveda vor und es war eine Offenbarung. Mein Krankheitsverlauf hörte auf und viele der Symptome kehrten sich tatsächlich um.

Anja Mahler, Deutschland

Ich war Medizinstudent, als bei mir MS diagnostiziert wurde. Ich wusste, dass es keine Heilung gab, aber meine Eltern zwangen mich zu einer ayurvedischen Behandlung. Ich danke ihnen jetzt dafür. Meine Symptome sind über einen Zeitraum von 4 Jahren vollständig verschwunden und alle MRT-Marker haben sich umgekehrt. 

Cintheya, Deutschland

Multiple Sklerose (MS) ist eine schwächende Autoimmunerkrankung, die das Gehirn, das Rückenmark und die Sehnerven betrifft. Das Immunsystem Ihres Körpers greift fälschlicherweise die Schutzhülle (Myelin) an und zerstört sie, die Ihre Nerven bedeckt. Schäden am Myelin verzerren und unterbrechen Signale, die zum und vom Gehirn und Rückenmark kommen. Weltweit werden umfangreiche Forschungen bei Multiple-Sklerose-Patienten durchgeführt - von selektiven Immunmodulatoren und Suppressiva bis hin zur Stammzelltherapie -, um eine Lösung zu finden. Die Heilung ist jedoch bis heute schwer fassbar geblieben.

Es gibt typischerweise 4 Arten von MS.

1. Rückfall-remittierende MS (RRMS). 85% der Menschen mit MS werden zunächst als rezidivierende Multiple Sklerose diagnostiziert. Menschen mit RRMS bekommen MS-Episoden mit Remissionsintervallen dazwischen, wenn fast kein Symptom vorliegt.

2. Sekundär-progressive MS (SPMS). Bei SPMS verschlechtern sich die Symptome mit der Zeit mit oder ohne Intervalle stetig. RRMS wechselt irgendwann zu SPMS.

3. Primary-Progressive MS (PPMS). Bei 10% der Menschen mit MS wird PPMS diagnostiziert, das von Anfang an durch sich langsam verschlechternde Symptome ohne Intervalle gekennzeichnet ist.

4. Progressiv-rezidivierende MS (PRMS). PRMS ist eine seltene Form von MS (5%) und verschlechtert sich von Anfang an stetig mit akuten Exazerbationen.

Wir von Dharma Ayurveda haben klinisch erprobte Behandlungsmodule für Multiple Sklerose abgeleitet. Diese ayurvedischen Behandlungsprogramme für MS kombinieren Ayurveda-Therapien, Yoga, spezifische Ernährung und bewährte Kräuterergänzungen. Diese basieren auf den bewährten Heilungsansätzen der Dharma-Familie. Die speziellen Yoga-Praktiken - insbesondere Pranayama und Meditation -, die die wirksamen ayurvedischen Therapien, Kräuterformulierungen und die maßgeschneiderte Ernährung ergänzen, haben dieser tiefgreifenden ayurvedischen Behandlung von Multipler Sklerose in Kerala, Indien, geholfen, Hunderte von Patienten zu heilen, die von dieser schwächenden Krankheit betroffen sind.

Die Behandlung versucht: 

ein. Beruhigen Sie das Immunsystem, um die Krankheitsaktivität zu stoppen
b. Linderung von durch MS verursachten Entzündungen der Nerven.
c. Verjüngen Sie die Myelin produzierenden Zellen, um die Reparatur des beschädigten Myelins durch den Körper zu unterstützen.
d. Aktivieren Sie die Prozesse des Körpers, um die Narben im ZNS umzukehren und zu entfernen.

Nach unserer Erfahrung bei der Behandlung von MS-Fällen haben wir nach einer ayurvedischen Behandlung eine deutliche Verbesserung der meisten Aspekte von MS festgestellt. In vielen Fällen, die in den ersten Jahren der MS von uns behandelt wurden und jährlich dem ayurvedischen Regime und der Behandlung folgten, wurden sogar die Marker in der MRT im vierten und fünften Jahr umgekehrt.

Bitte beachten Sie, dass eine frühzeitige Behandlung eine Behinderung verhindern, begrenzen oder zumindest verzögern kann, indem die durch die Krankheit verursachten Schäden am Nervensystem minimiert werden.

Häufige Symptome

  • Ermüden
  • Taubheit / Kribbeln / Schmerz
  • Zittern der Gliedmaßen oder gelegentlich des Kopfes
  • Probleme beim Gehen / Gleichgewicht / Koordination
  • Sehstörungen / Sehverlust
  • Muskelspastik
  • Blasen- / Darmprobleme
  • Stotternde / verschwommene Sprache
  • Depression / emotionale und kognitive Dysfunktion

Was können Sie von unserem Programm erwarten?

  • Verbessertes Energieniveau
  • Erhöhtes Gleichgewicht und Bewegungen
  • Verbesserter emotionaler Status
  • Reduzierte Muskelspastik
  • Festhalten / Umkehren / Verzögern des Krankheitsverlaufs
  • Harmonisieren Sie Geist, Körper und Seele

TESTIMONIALS

Bei der Diagnose PPMS sagten mir die Ärzte, dass ich das Fortschreiten der Krankheit akzeptieren und mich daran anpassen muss. Ich suchte nach alternativen Heilmitteln. Ein anderer MS-Patient schlug Ayurveda vor und es war eine Offenbarung. Mein Krankheitsverlauf hörte auf und viele der Symptome kehrten sich tatsächlich um.

Anja Mahler, Deutschland

Ich war Medizinstudent, als bei mir MS diagnostiziert wurde. Ich wusste, dass es keine Heilung gab, aber meine Eltern zwangen mich zu einer ayurvedischen Behandlung. Ich danke ihnen jetzt dafür. Meine Symptome sind über einen Zeitraum von 4 Jahren vollständig verschwunden und alle MRT-Marker haben sich umgekehrt. 

Cintheya, Deutschland

× WhatsApp uns